Zu Kleinholz verarbeitet

Uff – geschafft!
In zweierlei Hinsicht. Einmal bin ich geschafft und zum anderen ist das Brennholz für den kommenden Winter geschafft! 🙂

2014-08-22 11.27.38
Heute mittag haben ich und meine Mittlere (Tochter) die Regenschutzplane vom Holzstapel abgeschraubt, den Schuppen leergeräumt und auf den Göttergatten gewartet um loszulegen. Um Kleinholz, nicht aus dem Mann, sondern dem Großholz zu machen 🙂 .

2014-08-22 13.36.44
Die Kreissäge. Ich würde sie auch Kreischsäge nennen. Ohrenstöpsel sind im Umkreis von fast 500m ein Muss! Ansonsten kann es passieren, dass die Säge im Öhrchen noch jahrelang weiterläuft 🙂 . Mann – Göttergatte – gesägt, ich angeschlichtet, Töchter in wechselnder Besetzung das Holz angereicht.

2014-08-22 14.34.11
Halbzeit !

2014-08-22 14.08.03
In so einem Holzstapel kreucht und fleucht so allerhand Getier umher. Die Jüngste, die Mittlere und die Älteste haben es zwischendurch geschafft die Säge mit ihrem Gekreische zu übertönen. Spinnenalarm!
Zu Anfang wurden lautstark diverse Streitigkeiten untereinander ausgetragen. Mit Stöpsel im Ohr hört man weniger, die Säge ist laut… Ich denke, wir haben die Anwohner ringsrum gut unterhalten – lautstark! 🙂

2014-08-22 14.02.09
Dieser wunderschöne Schmetterling kam auch zutage.

2014-08-22 14.02.22
Er machte nicht die „Flatter“ sondern ließ sich bereitwillig bestaunen und knipsen. Staunendes Schweigen unter uns. Und dann ging’s lautstark weiter 🙂

2014-08-22 13.37.00
Göttergatte in Aktion!

2014-08-22 15.36.10
Holzstapel geklaut – äh – verräumt 🙂

2014-08-22 16.03.20
Holzschuppen voll! 🙂 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.