Waldspaziergang

2014-09-18 18.30.42
War gestern abend noch im Wald. Es war ganz windstill und ruhig – schön! Wollte Pilze sammeln. Hab‘ leider zuwenig essbare gefunden. Vielleicht war es ein ungünstiger Platz oder jemand war schon vorher da. Am Wochenende gibt’s einen neuen Anlauf. Vielleicht hab‘ ich da mehr Glück.

2014-09-18 18.22.19
Aber diesen herrlichen Fliegenpilz hab‘ ich gefunden. Er sieht aus wie ein Fliegenpilzhaus, wenn man das Loch im Stil als Fenster betrachtet 🙂 . Wenn ihr genauer hinschaut, seht ihr auf der Kappe Fraßspuren. Möchte wissen, welches Tier daran geknabbert hat und ob es noch lebt 😛 .

2014-09-18 18.35.22
Und diese Pilzsiedlung! Ist sie nicht schön?!

2014-09-17 09.05.38
Die gleichen Pilze wachsen bei uns im Garten, nahe am Holzstoß. Es ist etwas schattig und feucht dort. Taglich werden es mehr. Ob sie eßbar sind – keine Ahnung. Anschauen genügt.

2014-09-18 18.23.42
An dieser Stelle standen mal viele Bäume – äh Wald. Vor ein paar Jahren ist ein Sturm darübergefegt und hat eine breite Schneise der Verwüstung hinterlassen. Etliche Bäume blieben standhaft, mehr oder minder.

2014-09-09 19.06.51
Ähnlich dunkel, wie auf dem Foto, wird es draußen auch schon. Wünsche euch noch einen schönen Spätsommerabend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.