Simpel und praktisch – Korb häkeln

Das Badezimmer muss immer gebändigt werden. Töpfchen, Tiegel, Tuben, Schminkstifte… ein buntes Sammelsurium, welches auf Expansion ausgerichtet ist. Vier weibliche Hausbewohnerinnen, da läppert sich was zusammen 🙂 . Auf dem Fensterbrett entwickelte sich in den letzten Tagen eine neue Ansammlung von besagten Teilen. Ständiges Hin- und Hergeschiebe beim Lüften nervte. Versuchte die Ansammlung aufzulösen. Unmöglich. Ständig tauchte wieder eine Tube auf und vermehrte sich.
Die Lösung…

Korb häkeln (3)
… ein gehäkelter Korb. Da passt alles hinein und ein kleines bisschen Platz für was Neues ist auch noch 🙂 und beim Lüften dient der Korb als Stopper für den Fensterflügel. Ein multifunktionales Teil, sozusagen 🙂 .

Korb häkeln (4)
Ich habe mit vier Fäden gleichzeitig gehäkelt. Das Körbchen ist aus Acrylgarn, welches nach dem Waschen zügig trocknet, trotz seiner Dicke.

Korb häkeln (2)
Korb häkeln (1)
Alles gut untergebracht! Alles passt hinein! Völlig ausreichend! Es gibt sicher keine neue Tuben, Tiegel… Ansammlung! Neeeeeeeein, sicher, sicher nicht! Ein Körbchen, in so schönen Farben reicht! Wirklich! Sicher!

Oder? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.