Eine Konservendose, Wolle und eine Häkelnadel

DIY Dose (2)
Mehr braucht es nicht, um zu so einem Resultat zu kommen.

Über die letzten Monate hinweg habe ich Dosen gesammelt. Der ursprüngliche Plan war sie zu bemalen und anschließend zu bepflanzen. Den Plan habe ich verworfen. Manche Projekte werden nie umgesetzt. Die gedankliche Auseinandersetzung war anscheinend ausreichend. Mehr war nicht drin 🙂 . In einer leeren Dose ist ja auch nicht viel drin 🙂

DIY Dose (3)
Also habe ich kurzerhand wieder eine umhäkelt. Zwei umhäkelte Dosen habe ich ja bereits. Beide sind mit Granulat bzw. Quarzsand befüllt und jeweils eine Kerze steckt darin. Sie sind regelmäßig in Benutzung – schön 🙂

DIY Dose (1)
Damals habe ich leider nicht genau dokumentiert woher ich die Anleitung für den Crocodilestitch hatte, wieviele Maschen anzuschlagen waren…
Also erneutes suchen, grübeln, verhäkeln…
Man sieht es meinem Ergebnis nicht an, aber es haben sich Fehler eingeschlichen. Also gibt’s demnächst, für meine Archivierung und auch für euren Nutzen, eine grobe Anleitung ohne Fehler 🙂

2015-03-23 12.01.39
2015-03-23 12.02.32
Weil es so schön anzuschauen ist: Hier die restlichen Eierchen vom Wochenendkauf im Secondhandladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.