Post von höherer Instanz

Heute gibt es einen besonderen Beitrag.
Hm – wie soll ich’s formulieren. Er ist irgendwie nicht nett, eher interessant. Man kann sich eine Meinung über ihn bilden. Bei manchen wird er vielleicht Abwehr und Unverständnis auslösen. So ist das Leben.

Von einem, mir nahestehenden, Menschen habe ich die Erlaubnis erhalten diesen Brief zu veröffentlichen. Er ist die Reaktion auf seinen Austritt aus der katholischen Kirche.

Mein Motto ist: Leben und leben lassen. Fair und menschenwürdig miteinander umzugehen, unabhängig von der Konfessionszugehörigkeit, Hautfarbe, sexuellen Orientierung…
Lest einfach mal:

Kirchenaustritt (2)Kirchenaustritt (1)Servus

Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.