Was man nicht alles tut: Torte backen

Höchstens zweimal im Jahr backe ich eine Torte. Die restliche Zeit über esse ich lieber die Torten, die andere gebacken haben 🙂 .
Aber, was tut die „Mutti“ nicht alles, wenn eine Tochter Geburtstag hat!

Geburtstagstorte (1)
Geburtstagstorte (2)
Torte backen!
So fein sah sie gestern nach der Fertigstellung aus.

Geburtstagstorte
So sieht der Rest nun heute Abend aus. Wie ihr seht, sie muss gemundet haben. Ansonsten wäre nicht mehr so wenig über 🙂

Geburtstagstorte (4)
Geburtstagstorte (3)
Seit gestern weiß ich, was Fondant ist. Und einmal im Jahr darf beim Kuchen auch mal künstliche Farbe ins Spiel kommen. Auf Wunsch des Geburtstagskindes habe ich in rosa und lila gebacken. Die Farben von „Wilton“ haben eine durchschlagende Farbwirkung. Ich finde sie sehr gut. Wir leben alle noch. Uns sind noch keine dritten Ohren gewachsen und zur Regelmäßigkeit wird das sowieso nicht ausarten. Aber wenn schon mal Farbe, dann bitte in die Vollen.

2015-04-26 10.18.36
2015-04-26 19.54.32
Gut gesättigt, mit viel Torte im Bauch, lassen wir den Sonntag ausklingen.

Euch auch noch einen schönen Sonntagabend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.