Buntes Samstags-bilder-sammelsurium

Heute gibt’s von allem etwas.
Was von drinnen. Was von draußen.

2015-05-23 16.35.41
2015-05-23 16.35.49
Meiner Jüngsten habe ich heute diese Tasse geschenkt 🙂

2015-05-23 11.28.00
Direkt an der Hauseingangstreppe haben sich Akeleien angesiedelt und jährlich werden es mehr. Sie blühen so wunderbar, dass ich sie einfach nicht „aus dem Weg räumen“ kann.
Ich denke, ab dem nächsten Jahr ist die Eingangstreppe nicht mehr passierbar, weil zugewuchert. Dann müssen wir über die Kellertreppe in’s Haus 🙂

2015-05-23 11.28.15
2015-05-23 11.28.27
Feng-Shui-technisch ist es wahrscheinlich nicht so optimal, wenn der Eingang etwas schwerer zugänglich ist. Aber bei dieser tollen Blütenpracht ist mir das „wurscht“.

2015-05-22 08.20.04
Es wächst im Gewächshaus das Gemüse.

2015-05-22 08.22.05
Die Ameisen sind auch schon wieder eingezogen. Der totale Zuwanderungsstrom ist zu erkennen. Macht nix, es ist groß genug. Da finden auch ein paar mehr Ameisen Platz.
Auf dem Bild seht ihr nur einen Teil der Ameisenstrasse. Wo sie zugange sind, ist die Erde ganz feinkrümelig, siehe Foto.

2015-05-22 08.21.25 2015-05-22 08.23.39

Blüten der Tomatenpflanzen und der Paprikas.

2015-05-22 08.21.06
Es gurkt auch schon etwas herum 🙂

Oh, links unten im Bild entdecke ich gerade einen uralten Pfirsichkern vom Komposthaufen. Er boykottiert den Zersetzungsprozess.

2015-05-23 11.01.06
Weil mir der Anblick heute so viel Freude bereitete, habe ich ihn gleich fotografiert um ihn auch für euch festzuhalten.
Die Anleitung für meine Blumengirlande findet ihr hier.

2015-05-23 11.01.51
Das Bild ist ein etwas älterer Flohmarktfund. Handgemalt, von Unbekannt. Den ehemals „kackbraunen“ Rahmen habe ich überstrichen und die weiße Umrandung verleiht dem Bild noch mehr Frühlingsfrische.
Entschuldigt meine unflätige Ausdrucksweise 😉

Sodenn. Habt eine schöne Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.