Bunt, bunter

Borte häkeln (1)
Vorab: Dem Göttergatten ist es zu bunt. Macht nix – mir nicht 🙂
Ich hab zu einem Geschirrtuch gegriffen und es umhäkelt.

Ich hol‘ jetzt ein bisschen aus: Ich bummle gern durch nette Dekoläden. Ach, was es da immer für tolle Sachen gibt! Nehme dies und jenes in die Hand und stelle oft fest, dass es entweder zu teuer ist oder mir spontan kein gutes Plätzchen zuhause für das nette Teil einfällt. Was aber bei mir immer geht sind Geschirrtücher mit einem schönen Musterdruck. Da weiß ich gleich, wohin mit ihnen. In die Geschirrtuchschublade. Doch genau dort kommen sie nie an. Ich funktioniere sie zu Tischdeckchen um.
Häufig werde ich bei Green Gate fündig, siehe dieses nette Teil. Zwischenzeitlich war es schon mal als Geschirrtuch in Gebrauch.

Deckchen umhäkeln (2)
Deckchen umhäkeln (1)
Jetzt ist es multifunktional einsetzbar. Entweder auf dem Tisch oder aus der Schublade 🙂

Borte häkeln (3)
Passt doch recht nett zusammen: Geschirrtuch und Muffins – küchentechnisch und farbtechnisch.

Deckchen umhäkeln (3)
Deckchen umhäkeln (4)
Borte häkeln (2)
Mit diesem netten Teil könnte ich sogar eine Vorliebe für’s Abtrocknen entwickeln.

PS: Viele Grüße nach Italien. Laut meiner Statistik habe ich augenblicklich viele Zugriffe aus diesem Land. Ich denke mal, es werden etliche ihren Urlaub dort verbringen und dabei meine Beiträge genießen 🙂

Ein Gedanke zu „Bunt, bunter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.