Jaaaaaaa…

…, ich habe eueren Bildschirm bebortelt.

Old School? Macht nix!
Hab‘ kurz überlegt, das Layout vom Blog zu ändern (mit: Bild und Einleitungstext dazu und dem Button zum Weiterlesen). Habe die Idee wieder verworfen, weil ich das Gefühl habe dadurch würde mein Blog an Individualität verlieren. Er bekäme dadurch eine kommerziellere Struktur, ähnlich wie Online-Zeitungen.
Ich bin kein Freund von Seiten, bei denen mir schon bei der Hauptseite tausend Einzelthemen entgegenploppen.
Reizreduzierung statt Überflutung. So bleibt der Rest wie gehabt.
Vielleicht findet ja einer die Häkelborte so toll, dass er sie nacharbeitet und an seinen oberen Bildschirmrand klebt. Damit er immer in den Genuß eines bebortelten Beitrages jeglicher Art kommt 🙂

Wünsche euch noch einen schönen vierten Advent. Eine ruhige Zeit oder viel Trubel, je nach Gusto 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.