Mein Donnerstags-Tagwerk

Heute habe ich…

 

gartengestaltung (10)
…meine Nase im Fliederbusch vergraben und…

 

gartengestaltung (9)
…den betörenden Duft bis in die Zehenspitzen inhaliert.

 

gartengestaltung (8)

…beim Nachhausekommen am Eingang kurz innegehalten und all das üppig sprießende Grün für euch geknipst.

 

gartengestaltung (6)
…dann noch ein Foto gemacht 🙂

 

gartengestaltung (4)
…von rechts nach links folgendes gepflanzt:
Die Erdbeerpflanzen nicht. Aber gleich daneben, noch unsichtbar, Buschbohnen verbuddelt. Neben diesen, Knollen- und Staudensellerie aneinandergereiht.
Neben diesen dann Mangold in der Erde versenkt.
Jeder hat einen guten Nachbarn.

 

gartengestaltung (3)
…ein bisschen geharkt, damit der heute hoffentlich noch einsetzende Regen in einem Schwups zu den Gemüsewurzeln vordringen kann.

 

gartengestaltung (1)
…nach tagelanger Häkelabstinenz wieder zur Wolle gegriffen.
Mehr dazu, vielleicht im nächsten Beitrag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.