Aktuelle Häkelmeldung:

Zähflüssiges Vorankommen an einigen Häkelbaustellen entlang der Wollstraße.
An der Dauerbaustelle „Filzpuschen reparieren“ akute Staugefahr. Es muss mit einer zeitlichen Verzögerung von mehreren Tagen gerechnet werden. Zähflüssiger Nadelverkehr!
Es zeichnet sich keine Entspannung ab, da mit weiteren Baustellen gerechnet werden muss.
Ich habe mir viel vorgenommen. Zuviel? Kann sein. Macht nix 🙂



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.