Zwischen Mandala und Deckchen: Deckala

…Deckala. Klingt fast etwas fränkisch.
Vor vielen Tagen spontan auf dem Sofa entstanden. Viele Tage auf dem Arbeitstisch geparkt. Heute habe ich mich des Häkeloutputes angenommen. Mit anderen Farben, in anderer Wollqualität reproduziert. Noch nicht ganz zu dem geworden, was ich mir vorstelle. Wird schon noch werden.
Eine Anleitung wird dazu geliefert. In welcher Form – ob locker aufgemalt oder ausführlich fotografiert – steht noch in den Sternen.

Die Arbeitsfassung:

Die erweiterte Arbeitsfassung 😉 :

Und jetzt das Ganze „beblütet“:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.