# Mal wieder – Girlande häkeln

Die Girlande ist fertig und das Wetter schön. Feiertagstechnisch klappere ich zwischendurch leise mit der Häkelnadel und buddle mich ebenfalls nahezu geräuschlos durch den Garten, zwecks Feiertagsruhe. Und – was ich draußen gartentechnisch so betreibe, ist ja keine Arbeit. Heute nicht! Heute ist es reines Freizeitvergnügen.
Sicher 🙂
Wenn man so in der „dörflichen Idylle“ lebt, liegt es nah für mich die manchmal vorherrschende Enge zu erweitern. Frei nach dem Motto: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich völlig ungeniert 😉








Fühlt euch bestärkt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.