Sonntäglicher Streifzug…

…durch das Haus. Draußen läuft: „Vom eisigen Winde verweht“, deswegen streife ich mit dem Fotoapparat durch diverse Wohnräume und fange mir freudebereitende Arrangements ein. Bunte Bilder vertreiben schneller das kurze, winterliche Intermezzo. Dass mir jetzt nur niemand schreibt: „Ich liebe diese Kälte, den Schnee und den Wind“. Zugelassen ist nur Gejammere, mit einer Portion Optimismus auf wärmere Zeiten.
Die kommen ganz bestimmt! Sicher 🙂

Euch viel Freude beim Farbe Tanken – und einen angenehmen, kuscheligen Sonntag 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5 Gedanken zu „Sonntäglicher Streifzug…

  1. Man kann´s nicht mehr ertragen, die Kälte, den Schnee, den trüben Himmel…. wie gut, daß Du mit Farben dagegen hältst. Ich versuch es auch. Man tut, was man kann. Und ganz wichtig: Sonne im Herzen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.