Archiv der Kategorie: Häkeln

Kernkompetenz

Also wende ich mich mal wieder dem eigentlichen Thema dieses Bloges zu – dem Häkeln.
Wieder einmal, wie jedes Jahr, nähert sich die besinnliche Zeit. Schön. Vielleicht kommen ja noch manche zur Besinnung. Entschuldigung, dass ich diesem aufkommende Gefühl von Wärme gleich mal wieder einen Realitätskick verpasse. Teppich – ähm – Schwamm drüber.
Ich freue mich auf Stimmungslichter im Haus, dem kommenden Geruch von leckerem Backwerk in der Luft und diversen Vorweihnachtsdekoarrangements.
Aus einem Gurkenglas, Restwolle und viel Freude habe ich schon mal – zauber, zauber:






Unverfängliches

Es ist mal wieder Zeit für einen nette Beitrag, ohne die aktuelle Scheiße zu thematisieren.
Zu gern würde ich über unsere Schrott-Ampel-Politik schreiben, lasse es aber. Stellt euch vor, das Haus brennt und jemand schreit immer „Feuer, Feuer…“. Wär doch ziemlich nervig. Nein in der Ruhe liegt die Kraft. So. Das nehme ich mir zu Herzen und achte auf eure Herzen und schreibe nicht dass unsere Hampel – äh – Ampelriege alles in Schutt und Asche zu legen scheint. Nein, heute wird es ein entspannter Beitrag mit einem frisch von der Häkelnadel gehüpften Mandal, Deckchen oder was auch immer 🙂



Hat sich so ergeben

Ohne Anleitung, ohne mir Gedanken zu machen, einfach so fabriziert. Das geht. Versucht es doch auch einmal. Traut euch!
Geht einfach mal auf die Strasse. Ist ganz simpel. Geht mit anderen spazieren um zu zeigen, dass ihr Angst um unsere Wirtschaft und die Zukunft für euch und eure Kinder habt. Das geht. Versucht es doch auch einmal. Traut euch!