Häusliches

Gehe mal davon aus, dass meine Fotos aus meinem ganz privaten Leben unter uns bleiben. Im engen Leserkreis. Und sicher seid ihr alle furchtbar nett, gebildet, geschmackvoll, freundlich und allerhand anderes Positive. Aus meinem Dorf und der näheren Umgebung guckt sicher, sicher keiner auf meinen Blog, um zu wissen wie es denn „bei der“ so aussieht…
Nö. Mein Privates ist alles ganz privat und morgen können Schweine fliegen. Sicher. Vom „flachen“ Land aus ein bisschen die weite Welt zu erkunden, wenn auch nur virtuell, ist schon schön.
Aber ich habe auch noch meine Geheimnisse. So werde ich euch nie meinen Kühlschrankinhalt zeigen. Zu privat. Sorry 😉


















2 Gedanken zu „Häusliches

    1. Tja… 🙂
      Versuche mein Farbkonzept auch an mir anzuwenden. Leider setzt mir die Textilindustrie Grenzen. Sollte doch noch mal nähtechnisch einen Entwicklungsschritt vollziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.