Mini vintage dress potholder

In Prien, am schönen Chiemsee, gibt es ein kuscheliges Cafe. In diesem hängen so gehäkelte Kleidchen wild verstreut an einer Wand. Hat mir auf Anhieb totally gefallen. Jetzt nach vielen Wochen hat mich der Kleidertopflappendrive erwischt. Besagte Dresses sind nämlich Topflappen aus Omas Zeiten. In Körbchenform gibt es sie auch. Bilder davon sind rar. Leider. Also wenn ihr so Retrolappen Zuhause habt, fotografiert sie doch und schickt mir Fotos davon. Meine Mailadresse findet ihr in „Über mich“. Das fände ich sehr, sehr schön!!
Meine Kleidchen sind aus dünnem Baumwollgarn fabriziert. Nach dem Waschen sind sie noch ein bibsi kleiner und perfekt. Pinne sie auch an die Wand.
Solltet ihr mein Faible für aus der Zeit gefallenes Häkelzeugs teilen – auf Youtube folgende Stichworte eingeben und ihr könnt auch Topflappen-fashionistas werden: crochet vintage dress potholder tutorial.

Fast fertig

Das linke Dress ist mit Links gehäkelt und das rechte mit Rechts 🙂

2 Gedanken zu „Mini vintage dress potholder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.