Sonntag für den „brain“

Ich gönne eurem Oberstübchen eine kleine, sonntägliche Auszeit, indem ich texttechnisch am unteresten Limit agiere. Heute also nur bunte Bildchen.
Schönen Tag euch allen all over the world 🙂

 

 

 

 

 

5 Gedanken zu „Sonntag für den „brain“

  1. Also, das Vorhängelchen (oder sind das einzelne Borten?) ist eine wahre Meisterleistung! Das gefällt mir sowas von gut. Diese Schleifen und Blümchen……einfach zauberhaft! Bin hin und weg.

  2. Liebe Jutta, in deine Tischchenborte bin ich ganz verliebt. Wie hast du sie befestigt? Mit doppelseitigem Klebeband? Sie muss ja zum Waschen auch mal abgenommen werden.
    Ich schaue täglich bei dir vorbei und freue mich immer über die schönen, leuchtenden, bunten Farben. Farblos war gestern, denn das Leben ist schließlich auch bunt.

    1. Habe ganz einfach 5 kleine Nägel in des Holz geschlagen und daran die Borte aufgehängt. Kann sein, dass ich noch zwei reinklopfen muss, falls sie etwas durchhängt. So kann ich sie ganz problemlos zum Waschen abnehmen. Viel Spaß dir beim Beborteln 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.