„Für Mädchen“ – Häkelkissen

Kissen häkeln (6)
„Das ist ja ein totales Mädchenkissen“, sagte meine älteste Tochter, als sie meinen neuesten Häkeloutput sah. Tja, in mir steckt auch noch ein Girlie. Ich pflege mein inneres Kind 🙂 Deswegen hab‘ ich das Kissen gleich in einem Mädchenzimmer drapiert um es dort zu fotografieren.

Kissen häkeln (1)
Kissen häkeln (4)
Es ist mein erstes Granny Square Kissen. Es wird nicht mein letztes sein. Die kleinen Quadrate zu häkeln macht unwahrscheinlich Spaß, die anschließende Vernäherei jedoch nicht so viel.
Es ist wie im richtigen Leben: Es macht nicht alles Spaß, was getan werden muss. 🙂

Kissen häkeln (5)
Kissen häkeln (3)
Kissen häkeln (2)
Die Anleitung für das süße Granny-Muster findet ihr bei „Cherry Heart„.

Toll, dass es immer wieder so schöne Anleitungen gibt und dazu noch kostenlos.

9 Gedanken zu „„Für Mädchen“ – Häkelkissen

  1. Das Kissen sieht so schön aus! Die Pflege des inneren Kindes ist absolut wichtig, meines ist da auch sehr anspruchsvoll;-)
    Danke für deinen Lavendeltipp!
    VG und ein schönes WE! Charlie

    1. Wieviel Wolle? Puh, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, denn es ist so lange her, dass ich das Kissen gemacht habe…
      Die Unterseite ist aus Stoff. Ich würde einfach ein Granny häkeln, es auf die Waage legen. Das Gewicht x Anzahl der benötigten Häkelquadrate und etwas für den Rand zugeben. Denke mal, dass du dann eine gute Richtschnur für deinen Wollbedarf für das Kissen bekommst 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.