Üben, üben

Frauen um die fünfzig werden evtl. hormonell bedingt etwas dattrig. Ein zeitlich begrenzter Zustand.
„Äh, was wollte ich? War da was? Irgendetwas ist doch noch…?“ Manchmal nervig dieses Hirnsieb, welches grobmaschig, viele Informationen quasi in den Ausguss des Vergessens entlässt. Manchmal allerdings auch sehr entspannend 😉
So knipse ich und lade regelmäßig – seit gestern – Bildchen hier hoch. Ein Verankerungsprozess. Nicht dass mir der mit virtuellem Gedöns beladene Frachter aus dem Blick entschwindet.
„Äh, war da was?“







Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.