Das muss jetzt mal gesagt werden :)

So oder ähnliches las ich kürzlich auf einem Blog. Und los ging es mit einer Standpauke an die Blogbesucher, welche in großer Anzahl eine kostenlose Anleitung in Anspruch genommen hatten, ohne sich bei der Blogbetreiberin dafür zu bedanken.
Wo gibt’s denn sowas? 😀
Ich gestehe, ich stöbere auch nach kostenlosen Anleitungen, häkle sie nach, wenn sie mir gefallen und freue mich über die gute Idee des Bloggers. Und freue mich dann auch noch über das Ergebnis. Und das alles ohne Kommentarabgabe.
Hiermit „oute“ ich mich. Auch ich bin eine stille Leserin. Erst nachdem ich selber einen Blog habe, hat sich das ein bisschen, aber nur ein bisschen geändert. Ich gestehe: Drei Kommentare habe ich in den vergangenen Wochen abgegeben. Aber oft denke ich mir, soll ich die Zehnte sein, die schreibt: „Find ich schön…“. Vielleicht verändert mich das Selberbloggen noch mehr, im Bezug auf’s Kommentieren oder meine bayrische Seele („dao machma nehd a Gschieß drum“) ist stärker 🙂 .

Ich sag‘ jetzt mal „Danke an euch, meine lieben Leser. Ich sehe euch nicht, weiß aber trotzdem, dass ihr da seid 🙂 . In stetig wachsender Anzahl bei mir reinschaut“. Die Statistik macht’s möglich.
Wenn ihr mich kommentiert, freut es mich. Und wenn ihr mich im Stillen auf meiner Seite besucht, freut es mich genauso.
Ich bin nicht in Facebook, Flickr, Twitter… und es tut auch nicht weh, nicht dort zu sein. Vielleicht bin ich irgendwann mal dort (sag niemals nie), jetzt und ich glaube die nächste Zeit nicht. Wenn ihr mich oder besser gesagt, was ihr von mir lest, gut findet dann sagt, mail, verlinkt es weiter – oder auch nicht. Nur keinen Zwang.
Locker bleiben 🙂

2 Gedanken zu „Das muss jetzt mal gesagt werden :)

  1. Ich habe mich ja schon als Fan geoutet 😉
    Auch wenn ich „Häkelfieber“ nicht wegen der Anleitungen besuche –
    Es macht einfach Spaß auf Deiner Seite zu staunen und zu schmökern!
    Liebe Grüße auch an den Göttergatten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.