Buntheit

Heute will ich meine gelebte Buntheit mal wieder präsentieren. Braune Tristesse ist nicht mein Ding  🙂



Das Ding unter der Haube – ungenutzt 😉

6 Gedanken zu „Buntheit

  1. Gut, daß die Presse bei Dir nicht zu Gast ist. Die würden sonst nur das braune Tischchen fotografieren und groß rausbringen mit dem Hinweis: alles braun bei der Jutta. 🙂
    Aber die wolle mer net reilasse in die farbenfrohe Behausung, gelle!

  2. 😂😂 cool dein Ding unter der Haube 👍🏻 so hübsch verpackt 😍
    stimmt bei deinem auch was nicht? Also meins spinnt … ich hab die Schranktür zu gemacht!

  3. Die Welt besteht nicht nur aus schwarz und weiß, sondern ist bunt.
    Das Leben besteht auch Gott sei Dank nicht nur aus Corona und nicht-Corona.
    Dazwischen und drumherum gibt es noch soviel Anderes, Buntes und Schönes
    Laßt uns das Leben genießen und nicht durch …. verderben.

    1. Ja, ganz wichtig, den Blick auf die schönen Dinge zu lenken! Und auch wichtig, den Blick auf das aktuelle Geschehen zu lenken, wohl dosiert, damit die Balance nicht flöten geht 🙂 Seitdem ich meinen Fernesehkonsum auf Null gefahren habe, fährt das abendliche Leben in einem neuen Entschleunigungs- und Wohlfühlmodus 🙂 Sehr empfehlenswert. Nicht nur in der Fastenzeit 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.