Du böses, böses…



Vanillepulver!! Ich glaub, ich muss dich einfach in die Tonne kloppen. Schade. Aber dein Hersteller, so ein ganz böser, böser alter Mann hat gesagt, das er Mundschutzmasken als „demütigend“ empfindet. Das darf der doch nicht einfach so sagen! Wo sind wir denn! Einfach so sagen was man sich denkt, zu einem Stück Stoff, das Leben rettet oder so. Menno! Am Anfang, als viele krank wurden haben ja alle gesagt, dass diese Dinger nichts bringen. Hm. Aber zum Glück haben sie es nach ein paar Wochen besser gewußt die Experten. Mein Papa ist vor vielen Jahren an einer Grippe gestorben. Er war nicht uralt sondern erst 64 Jahre. Er hatte Krebs. Wenn wir doch damals schon angefangen hätten die Dinger zu tragen, dann könnte er vielleicht noch heute Leben. Warum haben wir bei ihm damals in der Grippewelle nicht auf ihn geachtet und uns isoliert? War sein Leben weniger Wert als das Leben der Menschen heute? Das verstehe ich noch nicht ganz, aber, hm, so wird es wohl sein.
Der böse, böse alte Mann dem Rapunzel gehört wird jetzt bestraft. Richtig, denn Strafe muss sein, wenn man was anderes denkt als die anderen. Der darf seine Biosachen, die ja eigentlich gesund sind für die Menschen, in manchen Reformhäusern und Biomärkten wahrscheinlich nicht mehr verkaufen. Zum Glück bekommt der hauehaue. Wenn ich das nicht gewußt hätte, das mit seiner Meinung und ich hätte von dem was gekauft, dann hätte der mich wahrscheinlich infiziert mit seiner Meinung. Puh, zum Glück weiß ich jetzt Bescheid. Da kauf ich mir doch lieber gammelige Lebensmittel und was aus dem Supermarkt, wo ein bisschen Giftiges für mich drin ist, denn diese Männer die sowas produzieren tragen eine weiße Maske. Da fühle ich mich dann sicher. Zum Glück leben wir in einer Demokratie, wo jetzt jeder das sagen darf, was alle anderen auch sagen.

4 Gedanken zu „Du böses, böses…

  1. Jawoll, es ist ein Segen, daß man wirklich alles sagen darf. Gut ok, die Konsequenzen muss man dann schon tragen, aber so ist das eben in einer Demokratie. Oder hab ich da jetzt was verwechselt? Das andere beginnt ja auch mit „D“. Aber sowas gibts zum Glück nur in fernen pööhsen Ländern.
    Also in unserem Bioladen am Ort gibts von ihm einige Produkte und die werden mit Sicherheit auch bleiben, so wie ich die Inhaberin einschätze. Sogar Schokki gibts! Werde mir gleich mal einen kleinen Vorrat anlegen. Man hilft doch, wo man kann. 😉

  2. Ein weiser Mensch hat vor kurzem gesagt: „Diese Zeit ist ein Charaktertest für die Menschheit.“ Ihr Beitrag hier zeigt dies ganz deutlich. Trotzdem bin ich froh, in einem freien Land zu leben, wo jeder seine Meinung sagen kann, dank der Online Medien funktioniert das sogar über wunderbar über den eigenen Stammtisch hinaus. Ich wünschen ihnen Zuversicht und Gesundheit.

    1. Danke! Ihre guten Wünsche nehme ich gern entgegen. Jetzt weiß ich nur nicht wie das mit „über den eigenen Stammtisch hinaus“ von Ihnen gemeint ist. Könnte ich interpretieren wie: Schuster bleib bei deinen Leisten. Oder sollte ich mehr über meine häkeltechnischen Ambitionen berichten als hier über meine Empfindlichkeiten zu schwadronieren. Nein – so interpretiere ich Sie nicht. Auch Ihnen Zuversicht und Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.