Sonntagsbild

Hm. Sitze am Küchentisch, vor mir meine Blogseite zum Bearbeiten auf dem Laptop. Frage mich, ob ich nur ein schönes Foto einstellen, oder auch über „mich-bewegendes“ schreiben soll. Hm. Wo ist der Weg. Im Äußeren mit vielen von „oben“ verordneten Dingen konfrontiert, gäbe es einiges, das ich mitteilen möchte. Ist aber nicht jeder belastet und sucht nach Ablenkung?
Schreiben klärt den Geist. Ich belasse es bei einem schönen Bild und wünsche euch einen Tag, an dem ihr Freude, Trost, Zuwendung, Umarmung, Verständnis, Lachen, Begegnung… findet 🙂


3 Gedanken zu „Sonntagsbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.