Ausgleichsbeitrag

Auf dem Fensterbrett reifen die letzten Tomaten aus dem Garten nach. Immer noch ein Gefühl von Sommer auf dem Gaumen.
Häkeltechnisch habe ich das Brillentäschchen aus der Versenkung hervorgeholt. Es begleitet mein derzeitiges Strickprojekt. Etwas ganz, ganz kreatives soll es werden – Socken 😉





4 Gedanken zu „Ausgleichsbeitrag

  1. Oh Socken, wie gern würde ich mich da rantrauen. Aber 2 Versuche -einmal stricken, einmal häkeln- sind kläglich gescheitert.
    So träume ich weiter von deinen tollen Socken und wünsche euch ein wohliges Gefühl beim Tragen.

    Herzlichst

    1. Liebe Gabriele,
      Probier es mal auf einer Rundstricknadel, das hat bei mir den Durchbruch gebracht. Ich habe jetzt sogar schon zwei gleichzeitig gestrickt auf einer Rundstricknadel. Da werden sie sogar gleich groß. 😂
      Ich komme mit dem Nadelspiel nicht klar. Und vor vier Wochen habe ich noch gesagt: Socken Stricken kann ich nicht. 🤔🤪
      Jetzt hat es mich voll erwischt… das Fieber… Virus…. 🧦
      Schau dir mal yt Videos an…. Socken Stricken auf der Rundstricknadel….
      Viel Erfolg….
      Und schön negativ bleiben… 🙌
      Liebe Grüße aus dem Schaumburger Land
      Silke Hofmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.