Das reicht…

…für heute und morgen. Der Speiseplan ist gesichert.
Die Gemüseernte läuft gut. Mißerfolge sind auch dabei, das sieht man auf den Fotos nicht. Freude und Enttäuschung gehen Hand in Hand im Anbau. Es gab bei mir Jahre, da lief es nicht so gut, weil ich manche Zusammenhänge nicht erkannte. Damals falsche Düngung (zuwenig organisches Material), unregelmäßige Bewässerung (bittere Gurken, geplatzte Kohlrabi…) und wettertechnische Umstände an denen man nicht schrauben kann, brachten mehr Enttäuschung als Freude. Die Zeit bringt/brachte es, oder gute Ratgeber.
Ich will euch inspirieren….
Ich weiß, jeder hat nicht einen Garten…
Ich will euch das zeigen was mir wertvoll und wichtig ist…









Ein Gedanke zu „Das reicht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.