Lässt Youtube Corona-Kritik aus Suchergebnissen verschwinden?

Auf der Seite reitschuster.de wird über Maipulation beim Aufruf der allesdichtmachen-clips berichtet. Ein Kommentator hier meint, dem ist nicht so. Ein differenzierter Blick ist in dieser Zeit wichtig. Auch ich muss mich an die Nase fassen. Prüfe die Quelle und bilde dir selbst eine Meinung…
Ein weiterer Kommentar zeigt auf, dass gelöscht, später aber die Videos wieder freigegeben wurden.
Verdammte Hacke, dies ist eine verrückte Zeit. Also, da hab ich meine Emotionen nicht mehr ganz im Griff. Achterbahnfahrt der Gefühle – stark ausgedrückt. Da weiß man schier nicht mehr wo einem der Kopf steht. Was ist wahr, was nicht… Einmal so, dann so…
Wenn wir uns austauschen kommen wir der Wahrheit… Ach Gottchen jetzt werde ich auch noch pathetisch… Smiley auf dem Kopf stehend 😉


PS: Dieser Beitrag ist nachträglich von mir bearbeitet worden.
PS: Dieser Beitrag wurde nachträglich nochmal von mir bearbeitet
PS: Und noch ein Nachtrag:
Beteiligte Schauspieler der Aktion bekommen Morddrohungen… (reitschuster.de). Nun sage aber bitte niemand mehr, dass wir in einer freien Meinungsvielfältigen Gesellschaft leben. Ich fühle mich vielmehr an eine Irrenanstalt erinnert.

„Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht“ Schiller

7 Gedanken zu „Lässt Youtube Corona-Kritik aus Suchergebnissen verschwinden?

    1. Hihi wäre ja auch sonst zu auffällig gewesen weil ja jetzt Viele erst mal nachschauen wollen, was das eigentlich für Videos sind 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.