Dreieckstuch XL

Dreieckstuch häkeln (3)
Tadah!
Mein großes, warmes Dreieckstuch ist fertig geworden. Ab jetzt, bitte klirrende Kälte. Ich bin gewappnet.

Dreieckstuch häkeln (5)
Verhäkelt habe ich „Karisma“ (100% Wolle) von Drops. Für drei Farben (grün, türkis) habe ich auf andere Wolle zurückgegriffen, da diese hellen, frischen Töne nicht in der Karisma-Farbpalette enthalten sind.
Vielleicht häkle ich noch eins. Dann probiere ich „Nepal“ (ebenfalls von Drops) aus. Diese Wolle ist ein bisschen stärker und besteht überwiegend aus Wolle, gemischt mit etwas Alpaka. Ich persönlich mag die Dropsgarne sehr gern und finde, dass Preis und Leistung tippitoppi sind.

Dreieckstuch häkeln (2)
In meiner Anfangshäkelzeit war ich im Internet auf der Suche nach guten Tipps, wo man Wolle zu einem verbraucherfreundlichen und doch nicht „billig – billig“ Preis kaufen kann. Dieses schreiende „Billig“ überall geht mir nämlich auf den Senkel.
So, jetzt der Tipp: Ich persönlich kaufe gerne bei Lanade ein. Habe sehr gute Erfahrungen mit dem Service gemacht und – das ist jetzt wichtig – ich werde nicht für diese Empfehlung bezahlt.

Dreieckstuch häkeln (1)
Neben dem Internet als Bezugsquelle gibt es ja noch die Wollläden. Da kenne ich ein paar sehr schöne (gute Atmosphäre im Laden, freundliche Bedienung) und wenige, nicht so schöne. Da ich leider keinen Dukatenesel herumstehen habe, kaufe ich, ressourcenschonend, das Monetäre betreffend ein.
Aaaaaah, klingt dieser Satz nicht gut für eine „Häkeltante“?! 🙂
Mal gehe ich in den Wollladen (ein guter Einzelhandel sollte unterstützt werden), ein anderes Mal schicke ich eine Bestellung über’s Netz los.

Dreieckstuch häkeln (4)
Dafür, dass ich diesen Beitrag worttechnisch knapp halten wollte, habe ich schon viele Buchstaben verarbeitet. Ich habe sozusagen einen Buchstabenlauf. Äh, hatte!
Ich glaube alles, was ich heute sagen wollte, ist gesagt.

In diesem Sinne: Tschau, bis zum nächsten Beitrag 🙂

PS: Hätte ich fast vergessen: Habe das Tuch nach einem Videotutorial von Elizza gehäkelt.

2 Gedanken zu „Dreieckstuch XL

  1. Liebe Jutta,
    dein Dreieckstuch finde ich total schick. Die Farben sind toll und die kleinen Details (die Borte und der „Verschluss“) gefallen mir sehr. Und ja – gute Wolle hat ihren Preis.
    Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar auch meinem Blog. Bin mir sicher, dass du auch bald so ein Täschen hast.
    Liebe (Häkel-)Grüße von Mona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.