Poncho häkeln – fertig!!!

poncho häkeln (4)
Fertig gehäkelt und fertig befranst!
Zur Abwechslung habe ich mich mal wieder an ein größeres Häkelprojekt gewagt. Vielleicht ist dies ja der Einstieg für eine Decke 😉 .

poncho häkeln (7)
Wie ihr seht, kann der Poncho quer oder längs getragen werden, ja nach Gusto 🙂

poncho häkeln (6) poncho häkeln (5)

Je nachdem: V-Ausschnitt oder Querausschnitt.

poncho häkeln (3)
poncho häkeln (2)
poncho häkeln (1)
Ich zieh‘ mir meine Stiefel an, schwinge mich auf den Esel und „Jariwa-jariwah“… 🙂

6 Gedanken zu „Poncho häkeln – fertig!!!

  1. Total klasse geworden! Ich finde es witzig, dass man den Poncho sowohl längs als auch quer tragen kann. Die Farben wären ja auch meine. Dann steht der Decke ja nichts mehr im Weg;-)
    VG und ein schönes WE! Charlie

  2. Hallo! Habe diesen tollen Blog jetzt erst entdeckt. Und ich finde das Poncho so toll!. (Also nicht das ich die anderen Sachen nicht auch toll gefunden hätte… aber der ist so wunderschön von Form und Farbe. ) Hab mir vor 2 Jahren mal eine Pelerine gehaekelt und fürchte, nach den Weihnachtsgeschenken habe ich ein neues Projekt. Danke für schöne Ideen!

  3. Hallo, dein Poncho ist toll geworden. Darf ich fragen was für eine Wolle (Lauflänge) du benutzt hast und wieviel du dann davon gebraucht hast. Will mir Wolle für solch ein schmuckes Stück bestellen, da wäre mir mit einer ungefähren Mengenangabe sehr geholfen. Viel Spaß bei weiteren Häkelpropjekten und danke für die Anregung.
    Gruß, Ilona

    1. Hallo Ilona,
      für den Poncho habe ich Wolle von Drops verarbeitet. Sicher weiß ich noch dass „Karisma“ dabei ist und Wolle ähnlicher Stärke vom gleichen Anbieter. Daten von Karisma: 50gr = 100m
      Nadelstärke 4mm. Habe den Poncho gewogen: 600g. Material: 100% Wolle. Hoffe, dass ich dir damit helfen kann.
      Gruß Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.