Ausgewogen ist wichtig – sehr wichtig!

Vielfältig muss sie sein, die Ernährung. Nicht einseitig!
Vielfältig an Vitaminen, Spurenelementen… und an Farbe!
Verschiedenfarbige Lebensmittel bereichern die Ernährung. Deshalb habe ich…

Regenbogentorte (1)
…ein Lebensmittel zubereitet, welches sich aus wirklich vielen Farben zusammensetzt.
Rot, Grün, Gelb… und Blau. Blau ist wirklich sehr, sehr reichhaltig an – äh – ja 🙂

Regenbogentorte (2)
Und eiweißreich ist es auch (8 Eier). Und viel, viel Energie (paar Becher Sahne, Mascarpone, Frischkäse, Quark) steckt auch drin 🙂 . Im Verhältnis dazu relativ 🙂 wenig Kohlenhydrate – praktisch low carb 🙂 .
Und weil eine ausgewogene Ernährung vor allem für Kinder wichtig ist (Wachstum und so…) schenke ich diese reichhaltige Torte einem Kind (meinem Neffen). Ja!
An materiellen Gütern hat er alles, deswegen ein Geschenk für die Psyche und den Körper.
Freude wird sich breit machen wenn die Torte angeschnitten wird. Ein Augenschmauß, ein Feuerwerk der Farben, das das Herz höher schlagen lässt.

Regenbogentorte (3)
Und weil es auch sehr wichtig für Kinder ist zu teilen – ergo damit sie keine Ellenbogen ausfahrende Egoisten werden – dürfen alle Gäste an dem lecker augenschmaußigen Gebäck partizipieren. Auch ich – jaaaa!

PS: Die Torte ist noch nicht ganz fertig. Sie wird noch nett bestrichen und mit vielen, vielen bunten Schokokügelchen bestreut.

tapestry häkeln (1)
Ich bin auch eifrig am Häkeln. Voll im Farbenwechselrausch! Diese Art von Häkelei nennt sich Tapestry.

tapestry häkeln (2)
Und weil ich grad so Feuer und Flamme für diese Technik bin, wird das angefangene Stück noch viel, viel länger. Es wird ein Tischläufer.
Etliche Zentimeter sind noch zu arbeiten – Yeah!

Die Anleitung zum Farbwechsel findet ihr hier.

Bis bald

Jutta

8 Gedanken zu „Ausgewogen ist wichtig – sehr wichtig!

  1. Liebe Jutta,
    Wahnsinn, das ist ja mal ein Farbrausch-Kuchen. Das hat die kleinen und großen Gäste sicher beeindruckt.
    Der Läufer sieht sehr schön aus, bin auf das Ergebnis gespannt 😉
    Liebe Grüße
    Bianca

    1. Hallo Bianca,
      ich bin auch schon auf das Endergebnis gespannt! Da wünsche ich mir manchmal etwas schneller häkeln zu können 🙂
      LG Jutta

  2. Schön hast du das gehäkelt – und natürlich ist der Kuchen ist auch ganz toll geworden 😉 da krieg ich gleich Hunger *g*

  3. Liebe Jutta,
    die Torte sieht wunderbar lecker aus, yummie! Und auf deinen Tischläufer bin ich gespannt. Ich habe die Tapestry Häkelei noch nicht versucht, habe aber schon ein paar wunderschöne Dinge gesehen, für die man diese Technik verwenden kann. Leider mangelt es mir immer wieder an Zeit, all das zu häkeln, das ich gern machen möchte, aber das geht wohl jedem Häkelliebhaber so, seufz… Ich wünsch Dir einen schönen Sonntag! Viola

    1. Hallo Viola,
      das kenne ich auch: viele Projekte aber leider reicht die Zeit nicht ganz 🙂 Ich versuche mich mit der gedanklichen Umsetzung zufrieden zu geben. Manchmal reicht das auch. Manchmal 🙂
      Auch dir noch einen schönen Sonntag!
      Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.