Cool am Pool

Seit gestern besitzen wir einen Pool! 5x10m, umrandet von einer schicken Holzterasse mit stylischen Sitzmöbeln und Sonnenschirm. Ab und zu springen wir in’s kühle Nass. Ein Butler reicht uns kalte Getränke…
Schön wär’s!!! Hier die Realität – wein, heul 🙂

2015-07-03 17.47.10
Das grüne Ding ist unser Pool. Gestern gekauft. Und es leben keine Kinder mehr unter 19 Jahren im Haus. Der Pool ist klein und wir sind groß. So sitzen wir abwechselnd darin und kühlen uns ab. Wir kühlen unser Temperament – äh – unsere Temperatur runter. Ab und an gibt’s eine Wasserschlacht und jemand wird dabei mit einem Eimer kaltem Wasser schadenfroh übergossen 🙂
Mehr ist bei diesen Temperaturen nicht möglich. Augenblicklich haben wir 34 Grad Celsius im Schatten.

2015-07-03 17.50.31
Die Abkühlstation von oben gesehen.

2015-07-03 17.49.40
Am benachbarten Getreidefeld wird gedroschen.

2015-07-04 12.53.42
Das wird die Anleitung für die Taschentüchertasche. Ihr seht, weit bin ich noch nicht gekommen. Macht nix 🙂

2015-07-04 12.58.16
Habe diesen Eimer voll Blumen geschenkt bekommen. Blumen eimerweise, hört sich das nicht toll an?! 🙂
Es sind die Überzähligen einer Hochzeitsdeko, welche mir die nette Naturfloristin überlassen hat. Ein fettes Dankeschön nochmals dafür, falls Du es lesen solltest, liebe W. 🙂

2015-07-02 14.43.21
Stumpi hat jetzt auch das Internet für sich entdeckt 🙂

PS: Danke für die lieben Kommentare. Zu Anfang meiner Blogzeit habe ich noch jeden einzelnen beantwortet. Im Augenblick lese ich sie, freue mich sehr darüber und lasse sie unkommentiert. Außer, es werden Fragen gestellt. Ich hoffe, das es keinen davon abhält, mir weiterhin so schöne Kommentare zu schreiben.

4 Gedanken zu „Cool am Pool

  1. Aber nein, wenn ich ein Kommentar bei dir lasse, komme ich höchst unwahrscheinlich noch mal zurück, um zu schauen, ob eine Antwort da ist! =)
    Aber ich freu mich immer über deine neuen Posts, du schreibst wirklich ganz nett!
    LG aus eurem ebenso heißen Nachbarland!
    Da fällt mir ein, momentan läuft bei uns im Kino eine Doku: „Österreich – Oben und unten“ und da sehe ich gezwungenermaßen immer den Anfang, wenn ich schaue, ob ich eh den richtigen Film geladen habe. Und der fängt folgendermaßen…

    1. ups… kein Platz mehr!
      Also zurück zum Film: „Gemeine Zungen behaupten, der Österreicher sei der missglückte Versuch eines Bayern, Italiener zu sein!“ So fängt diese Doku an *lach*

  2. Toll sind auch diese Sprinklerblumen für den Rasen:-) Egal wie groß die Abkühlstation ist, hauptsache, es ist überhaupt eine da. Stumpi, die Internet-Katze, klasse Bild! Ich schaue immer gerne bei dir vorbei, ist immer so nett!
    VG bei 37° im Nordwesten mit Planschbecken! Charlie

  3. Klasse Abkühlstation! Ist doch perfekt. Die hätt ich bei dem heißen Wetter auch gern gehabt ;-). Super, das Getreidefeld gleich nebenan, erinnert mich an meine Kindheit (hier gucken wir ins Grün von vielen Bäumen, was ja auch toll ist). Das Bild mit Internet-Stumpi ist zu süß, hach, dahinschmelz. Und die Blumen sind eine Wucht!! Das Täschli hab ich eben schon weiter oben entdeckt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.