Einfach, schnell und lecker

Kochrezept (1)
PS: Das Besteck liegt richtig, für mich. Denn ich bin Linkshänderin 😉

Also. Heute, zur Abwechslung, mal ein Rezept.
Hervorragend geeignet für Zeiten akuter Kochunlust.

Zutatenliste: (für 4-5 Personen)
2x Blätterteigrolle (gibt’s im Supermarkt)
1 Päckchen oder Dose Sauerkraut
2 Eier
1/2 Becher „Creme fraiche“, Schmand oder Sauerrahm geht auch
etwas Kräutersalz oder einfaches Salz

  1. Eine Rolle des Blätterteiges auf dem Backblech ausbreiten
  2. In einer Schüssel 2 Eier und 1/2 Becher „Creme fraiche“ und etwas Salz verrühren
  3. Sauerkraut ausdrücken, damit es nicht mehr so feucht ist und mit den Zutaten aus der Schüssel verrühren
  4. Die Masse auf dem Blätterteig gleichmäßig verteilen
  5. Mit der zweiten Blätterteigrolle alles abdecken und ringsherum den Rand festdrücken, damit nichts ausläuft
  6. Ab in den Ofen damit. Bei 180° – 200° C ca. 20-30 Minuten backen

Falls kein Vegetarier in der Familie lebt, kann auch noch kleingeschnittener, geräucherter Speck untergemischt werden.

Für zwei Personen reicht ein Blätterteig. Den einfach in der Mitte durchschneiden und die restlichen Zutaten dementsprechend halbieren.

Lasst es euch schmecken 🙂

Kochrezept (2)

Ein Gedanke zu „Einfach, schnell und lecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.