crochet doily oder Häkeldeckchen

Draußen ist es grau und windig. Umso schöner ist es am Küchentisch zu sitzen mit einer heißen Tasse Kaffee und vielen bunten Wollknäueln auf dem Tisch. Ganz entspannt eine runde Runde nach der anderen zu arbeiten 🙂

crochet doily (6)
Entstanden ist dieses nette, kleine Doily (ist einfach ein so netter Begriff!)

crochet doily (7)

Damit ich es problemlos nacharbeiten kann, habe ich mir die Anleitungen auf meinem Mininotizblock hingekritzelt. Hoffentlich kann ich es später wieder entziffern 🙂

crochet doily (4)
crochet doily (2)
crochet doily (1)
An der Wand macht es sich auch ganz gut. Perspektivisch ist es leider etwas verzogen, da die Handykamera sonst einen Schatten geworfen hätte. Macht nix.

crochet doily (5)
crochet doily (3)

Sollte mir morgen kein Beitrag einfallen, so wünsche ich euch bereits heute, für morgen und übermorgen, einen netten Silvesterabend (ob allein, zu zweit, zu dritt…) und einen guten Start in’s neue Jahr.

Eure Jutta

5 Gedanken zu „crochet doily oder Häkeldeckchen

  1. Liebe Jutta,
    wennst jetzt no an Stiel drann maxt hast a Blume!!
    Passend zum Wetta, weil ja eh nirgends a Schnee liegt ;-D
    Guten Rutsch und mach weiter so, ich schau mir deinen Blog gerne an
    und hab schon so manches mir abgeschaut! ;-D

    Gruß aus Niederösterreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.