Anleitung: „Daisy“ häkeln

Die Zeit ist reif für eine Anleitung. Es gibt was kleines buntes zum Nachhäkeln.
Zu verwenden als Applikation, Girlande…

anleitung blume häkeln (2)

Verwendet habe ich dünnes Baumwollgarn in fünf verschiedenen Farben und eine 3,5er Häkelnadel. Ihr könnt das ganze in jeglicher Garnstärke mit entsprechender Nadelstärke nacharbeiten.

1. Runde:
Häkelt 2 Luftmaschen in Gelb. In die erste Luftmasche 1 feste Masche, 3 Luftmaschen,
1 feste Masche, 3 Luftmaschen… So oft wiederholen, bis 6 Luftmaschenbögen entstanden sind. 1 Kettmasche in die allererste feste Masche beendet die Runde.

anleitung blume häkeln (19)
anleitung blume häkeln (18)

2. Runde:
Mit Weiß in einem Luftmaschenbogen anschlingen. 1 Luftmasche (zählt als 1 feste Masche), 1 Stäbchen, 1 Doppelstäbchen, 1 Stäbchen und 1 feste Masche in den Bogen arbeiten.
1 Kettmasche auf die feste Masche der Vorrunde. In den folgenden Bogen: 1 feste Masche,
1 Stäbchen, 1 Doppelstäbchen, 1 Stäbchen, 1 feste Masche häkeln. 1 Kettmasche auf die feste Masche der Vorrunde. Das ganze fortlaufend wiederholen. 1 Kettmasche in die Luftmasche vom Anfang beendet die Runde.

anleitung blume häkeln (16)
anleitung blume häkeln (17)

anleitung blume häkeln (14)

3. Runde:
Die Blüte umdrehen. Jetzt wird auf der Rückseite weitergearbeitet.
In der Blütenmitte in Grün anschlingen. Schaut euch das Foto an. Nur mittig weit unten anschlingen ist wichtig. Ob es immer die gleichen Schlaufen sind ist völlig egal.
Häkelt 3 Luftmaschen und verankert diese wieder mittig im nächsten Blütenblatt mit
1 Kettmasche. Fortlaufend wiederholen. Die Runde endet mit 1 Kettmasche in der Masche in welcher ihr am Anfang angeschlungen habt.

anleitung blume häkeln (13)
anleitung blume häkeln (12)

4. Runde:
Es wird mit Grün weitergearbeitet. Euer Gehäkeltes wieder umdrehen. Jetzt wird wieder auf der Vorderseite weitergemacht.
Macht 1 Kettmasche in den ersten (direkt folgenden) 3er-Luftmaschenbogen.
3 Luftmaschen (zählen als 1 Stäbchen) und weitere 4 Stäbchen in den Bogen arbeiten.
In jeden Bogen werden 5 Stäbchen gehäkelt. Die Runde endet mit 1 Kettmasche in die dritte Luftmasche vom Anfang.

anleitung blume häkeln (11)
anleitung blume häkeln (10)

5. Runde:
Mit Hellblau im hinteren Maschenglied (in der hinteren Maschenschlaufe) anschlingen.
Wenn ihr euch das weiße Blütenblatt (das mittlere) anseht, so ist die Masche, in welche eingestochen wird jene, welche nicht direkt darüber sondern leicht nach links versetzt ist.

anleitung blume häkeln (9)

Häkelt 1 Luftmasche (zählt als 1 feste Masche) und in die folgenden 4 Maschen der Vorrunde je 1 feste Masche, immer in das hintere Maschenglied.
Nun einen Umschlag auf die Häkelnadel nehmen und in die obere Mitte des Blütenblattes (siehe Nadel auf Foto) 1 Stäbchen arbeiten. Die Schlaufe, in welche ihr einstecht befindet sich hinter der Doppelstäbchenmasche. Wenn ihr euch nicht sicher seid, einfach ein bisschen ausprobieren.

anleitung blume häkeln (8)

Wieder in die fünf folgenden Maschen je 1 feste Masche häkeln.
Am nächsten Blütenblatt angelangt, wieder 1 Stäbchen auf die Blütenspitze.
Fortlaufend wiederholen.
Die Runde endet mit 1 Kettmasche in die erste Luftmasche vom Anfang.

anleitung blume häkeln (7)
anleitung blume häkeln (6)

6. Runde:
Mit Rosa im hinteren Maschenglied anschlingen. 2 Luftmaschen und 2 nicht ganz fertig gehäkelte (abgemaschte) Stäbchen arbeiten.

anleitung blume häkeln (5)

Den Faden auf einmal durch alle drei Schlaufen auf eurer Häkelnadel ziehen.

anleitung blume häkeln (4)

Häkelt noch 1 Kettmasche in diese Masche. In die folgenden drei Maschen je 1 Kettmasche arbeiten. In der dritten wieder 2 Luftmaschen und zwei halbfertige Stäbchen gemeinsam abmaschen. Noch 1 Kettmasche in die gleiche Masche arbeiten und in die folgenden drei Maschen je 1 Kettmasche häkeln. Das ganze fortlaufend wiederholen.
1 Kettmasche in die Masche, in welcher ihr angeschlungen habt, beendet die Runde.

anleitung blume häkeln (1)
anleitung blume häkeln (2)

anleitung blume häkeln (3)

Fertig!

8 Gedanken zu „Anleitung: „Daisy“ häkeln

    1. Hi Ines,
      da ich dich schon sehr lange kenne, ist es für mich nicht ver“wunderlich“ 😉 , dass du beim Anblick von Pastellfarben an deinen schwarzen Schal denkst. Da schwingen wir demnächst gemeinsam die Häkelnadeln 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.