Cool und ratzfatz: Tasche aus T-Shirt – ohne nähen!

tasche aus t-shirt ohnen naehen (1)

In den weiten des Netzes ist viel zu finden. Mir ist  diese T-Shirttasche auf meinen Bildschirm geflimmert. War sofort begeistert.  Ohne Nähmaschine, nur aus einem alten oder neuen (Fehlkauf) T-Shirt und einer Schere in kürzester Zeit zu fabrizieren. Würde sich auch ganz gut als Kindergeburtstagsbespaßung machen.

tasche aus t-shirt ohnen naehen (5) tasche aus t-shirt ohnen naehen (4)

tasche aus t-shirt ohnen naehen (3)

Einfach die Ärmel und ein paar Zentimeter um den Halsausschnitt abschneiden. Den unteren Shirtrand einschneiden und die Längsstücke fest miteinander verknoten. Macht breite oder schmale, lange oder kurze Streifen.  Wie es euch gefällt. Ich habe nichts abgemessen (Fransentechnisch) und das alte T-Shirt meines Mannes war ungebügelt. Hat einwandfrei funktioniert. Also locker an die Taschenherstellung rangehen. Macht doppelt Spaß 🙂

tasche aus t-shirt ohnen naehen (2)

Als Hingucker und als „Häkeltante“ mußte was gecrochetes drauf.
Hier findet ihr die Anleitung für das „Vornedrauf“

T-Shirttasche (2)
Viel Spaß beim Durchwühlen des Kleiderschrankes 😉

2 Gedanken zu „Cool und ratzfatz: Tasche aus T-Shirt – ohne nähen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.