Tagwerk der letzten Tage

Neulich, kürzlich, gestern habe ich:

kaminkonsole (2)

kaminkonsole (1) kaminkonsole (3)

…den Flur auf sommerlich getrimmt, so dekomäßig. Der „Fake-Kamin“ und die Wand darüber ist neu bestückt worden. Ich weiß, ein echter wäre einfach viel toller.
Leider muß ich, in Ermangelung eines stattlichen Landhauses mit großem Entree, auf ein „Möchtegern-Teil“ zurückgreifen. So agiere ich also im Rahmen des mir Möglichen und es gefällt mir   🙂

lupinen (3)
lupinen (2)
lupinen (1)
…bei einer schweißtreibenden Radtour durch den Wald,  Lupinen am Wegesrand entdeckt.

dalapferd
…im Gebrauchtwarenkaufhaus ein kleines Dalapferd für 1,50 Euronen erstanden. Hurra!!
Jetzt muss das große nicht mehr allein herumstehen.

 

kornblumen (2)
kornblumen (1)
…das Kornblumenfeld, welches ein paar wenige Schritte von unserem Haus entfernt ist und gerade in voller Blüte steht, geknipst.
Vielleicht ein zukünftiges Projekt: ein großes, gehäkeltes Tuch in kornblumenblau mit einer klatschmohn- und grasgrünfarbenen Umrandung. Damit würde mich immer der Frühsommer einhüllen.
…daran gedacht, dass noch die Bommelbortelanleitung aussteht 🙂

Ein Gedanke zu „Tagwerk der letzten Tage

  1. Liebe Jutta,
    eine Sommerlicherkette, wie schön!
    Toll hast wieder dekoriert, ich mag deinen Einrichtungsstil sehr!
    Die Bobbel-Anleitung ist auch schon entdeckt- schaut toll aus, da muss ich mir gleich mal überlegen, was ich bebobbeln könnte 🙂
    Liebe Grüße
    Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.