Ohne euch…

…wäre ich irgendwie nicht da, wo ich gerade bin. Ihr habt kein Gesicht, keinen Body, keine hörbare Stimme. Ich kenne euch nicht, quasi unbekannte formfreie Masse. Doch irgendwie habt ihr Bedeutung für mein Tun.
Sehe ich mir die heutigen Beitragsfotos an und denke zurück an meine ersten Einträge hier – da war ich noch viel un-mutiger. Ihr seid ein „Kreativbeschleuniger“. Durch euch Anonyme erlebe ich neue Farbkombinationen, mehr Freiheit meines Wohnstils, Selbstreflexion über mein Wollen und vieles mehr. Ihr seid meine kostenlosen Coaches, welche unsichtbar mir Input liefern, ohne es selbst zu bemerken. Das ist höherer Spirit.
Ich sag einfach mal: DANKE 🙂

 

12 Gedanken zu „Ohne euch…

  1. Hallo, ich gucke gerne in deinen Block. Leider bin ich nicht so gut im dekorieren. Stehe auch nicht auf ganz so bunt wie du. Trotzdem finde ich deine Kombis immer toll. Es passt so super zusammen. Mach bite weiter. Auch mit dem kritischen. Finde es richtig gut . Die Welt ist halt nicht immer rosa rot. LG. Hildegard

  2. Hi Jutta!

    Ich kann mir vorstellen, dass es schön ist, wenn man feedback bekommt und so ermutigt ist, immer mehr auszuprobieren und zu machen. Ich helfe gerne dabei mit, weil ich selber mich gerne inspirieren lasse und Dein Blog gerne lese. 🙂

    Diesmal fand ich besonders die Triebe der Fetthenne in der Vase klasse. Da hätte ich auch mal drauf kommen können! Ich habe zwei größere Pflanzen davon im Büro und wenn ich die beschneide, fällt immer ordentlich Material an. Und in der Vase hält sich das ja auch noch mal ewig lange und bleibt schön grün. Ich bin kein bunt-fan, ich mag es grün in grün, daher ist das eine super Sache für mich. Daaaanke! ;-*

    Es grüßt
    die Biene

    1. Hi Biene,
      die Vase ist bepflanzt. Statt Wasser ist sie mit Erde befüllt. So hält sich
      die Pflanze wirklich ewig – hoffentlich 😉
      Liebe Grüße
      Jutta

  3. Dein „Danke“ kann ich nur zurückgeben! Es ist immer wieder nett, deine Beiträge zu lesen – häkeltechnisch sehr inspirierend und deine sonstigen „Outputs“ sind auch immer recht amüsant! =)

    LG Sandra

  4. Liebe Jutta,
    ich bin froh, dass es das Internet gibt und Menschen wie dich, die es mit oben genannten Spirit und Farben füllen. Es ist einfach schön, solche Menschen „treffen“ zu dürfen. Es ist Kunst, und es ist Gemeinschaft.
    Danke für alles 🙂 und hör‘ bitte niemals auf zu bloggen!
    Herzlichst,
    Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.