Novemberbunt statt Novemberblues

Draußen ist es grau, es regnet, der Tag geht schnell zur Neige.
Gegensteuern mit bunter Wolle und vielen kleinen Lichtquellen.
Bewegung soll auch gut sein. Also lass ich mal den Stromzähler ein paar Runden mehr drehen 😉

Ein Senfbrot später:

Wieder später:

Meine Küchencouchmitnutzerin . Sie lauscht den Regentropfen am Küchenfenster

 

 

2 Gedanken zu „Novemberbunt statt Novemberblues

    1. Und wie das schmeckt!!
      Einfach eine Scheibe Brot mit Butter bestreichen und dann
      eine Schicht mittelscharfen Senf drauf. Leeecker!
      Allerdings nur für Senfliebhaber 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.