„Schlaufiger“ Weihnachtsbaum

Vorgestern habe ich auf Youtube eine tolle, tolle, tolle Videoanleitung für den, ich sag mal: „Schlaufenstich – gehäkelt“ gefunden. Ich, gleich an die Häkelnadel und einen Nadelbaum daraus fabriziert. Leicht flutscht mir der Stich noch nicht von den Fingern, da ich sonst eine andere Handhaltung beim Häkeln einnehme, als die im Filmchen gezeigte. Wird noch. Sicher. Ich fertige mir einen kompletten Wald an. Große, kleine, hell- und dunkelgrüne, wurmstichige, alte, junge, breit gewachsene, hoch aufgeschossene… Bäume 😉
Hier nun mein erstes Exemplar und der Link :

4 Gedanken zu „„Schlaufiger“ Weihnachtsbaum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.