Verdächtig?

Gerade eben die Blüten an das umhäkelte Glas gepappt und es überkommt mich eine Lust auf Bananeneis. Jetzt bin ich verunsichert. Bananen fressen ja auch Affen ganz gern. Sollte ich einen PCR-Test machen um sicher zu sein, dass ich nicht die „neueste Sau, die durchs Dorf getrieben wird“ an der Backe habe?! Der kann ja anscheinend ganz, ganz viel feststellen.  Mich laust der Affe bei diesem Affentheater, aber mein neues Blümchenglas find ich affengeil 😉
„Geben wir dem Affen Zucker“ 😉





Bester Häkelort: Autobahn

Am Häkel-produktivsten bin ich zur Zeit auf der Autobahn. Schöner Zeitvertreib, wenn langsam die Häkelnadel geschwungen wird, während der Verkehr vorbei braust. So entschleunige ich.
Bei schönem Wetter gestern noch einen Demospaziergang besucht. Mit netten, gut gelaunten Menschen (370 an der Zahl) durch die Strassen gezogen. Ein Waffel, mit leckerem Eis von der Eisdiele, hob die Sommerstimmung noch höher.
Heute sehne ich dicke Regenwolken herbei, gefüllt mit vielen, vielen Regentropfen. Der Garten lechzt nach naßer Abkühlung. Mit einem Eis gibt der sich nicht zufrieden 😉